· 

Geschichte der Haarentfernung

Rasur und Körperhaarentfernung haben eine sehr lange Tradition. Bereits vor über tausenden von Jahren haben Menschen mit Muscheln oder kantigen Steinen ihre Haare abgeschabt. Waxing sowie Sugaring gehören zu den ältesten noch immer heute populären Praktiken.

 

Gründe für Haarentfernung können die Zugehörigkeit zu einem bestimmten Volk oder Religion sein, ästhetische wie auch hygienische Gründe. So kann eine Rasur auch Zeichen der Hindus oder Buddhisten sein,

 

Der frühere häufige Parasitenbefall mahnte damals zu einem hygienischen und gesundheitlichem Aspekt.

 

In den folgenden Tagen bekommt ihr folgende Themen serviert:

 

  1. Haarentfernung im alten Ägypten

  2. Haarentfernung im alten Rom

  3. Haarentfernung im nahen Osten
  4. Haarentfernungsmethoden heutzutage

Kommentar schreiben

Kommentare: 0